BRILOE zeigt „FARBENFREUDEN“ auf Midissage am 03. November 2012

Der Initiator, Mario Bocks, freut sich sehr, die außergewöhnliche Ausstellung der Mönchengladbacher Künstlerin BRILOE (Britta Eckert) einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen zu können: „Nicht nur der Titel ist Programm, die in Themen angeordneten Bilder sind ja bereits bei uns zu sehen, aber Fragen zu Gestaltung, Motiv, Farbkomposition und Thematik kann natürlich nur die Künstlerin selber beantworten, und daher ist es toll, das wir trotz einiger Terminschwierigkeiten diese Midissage nun machen können.“

 

Die Bilder der Künstlerin erzeugen Blickfelder perspektivischer Darstellungen, wobei sie in ihren Sujets variiert.
Der weibliche Körper findet hier als Gegenstand und Motiv ebenso Beachtung wie die gedeuteten Porträtzeichnungen, welche stets einen vorherrschenden Grundton beinhalten.
Der Titel ist sprichwörtlich zu nehmen und die Künstlerin zeigt in ihren verschiedenen Arbeiten eine vielfältige Verwendung ihrer großen Farbenpalette.

Durch ihre Teilnahme am diesjährigen Kunst-Parcours Mönchengladbach und ihrem Engagement in der Kunstakademie Mönchengladbach ist BRILOE einem interessierten Teil der Kunstfreunde in dieser Stadt bereits ein Begriff.

Die Ausstellung ist andauernd bis zum 01. Dezember 2012 zu sehen. Die Öffnungszeiten in den Räumlichkeiten der Kunst-Initiative „Lebende Wände“, Hauptstraße 2 in 41236 Mönchengladbach-Rheydt sind von Dienstag 10:30 – 16:30 Uhr und von Mittwoch bis Freitag von 10:00 – 12:00 Uhr und 16:00 – 18:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung (021 66 – 979 22 49).

Kommentar hinterlassen zu "BRILOE zeigt „FARBENFREUDEN“ auf Midissage am 03. November 2012"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*