Bläserquartett gibt Konzert auf dem Turm der Rheydter Post

Weihnachtsmusik am Samstag, 8. Dezember, 16 Uhr

Ein Blechbläserquartett der Musikschule Mönchengladbach-Rheydt gibt ein Konzert auf dem Turm der Rheydter Post.
Lukas Büchsenschütz und Ulrike Sandig an der Trompete sowie Franziska Leibfried (Horn) und Lukas Leibfried (Posaune) werden unter der Leitung von Annette Bauernfeind-Gormanns eine Stunde Weihnachtslieder spielen.
Stimmungsvoller kann die Adventszeit nicht werden.

 

Das Wahrzeichen der Rheydter Innenstadt, das 100 Jahre alte Postgebäude, steht schon seit einiger Zeit im Blickpunkt des Interesses.
Die Renovierungsarbeiten durch die Jessen Baugesellschaft stehen kurz vor dem Abschluss.
Für das Konzert des Blechbläserquartetts ist der Turm der Post der perfekte Auftrittsort, denn von dort oben wird sich der Klang der Musik durch das Zentrum ausbreiten.

Kommentar hinterlassen zu "Bläserquartett gibt Konzert auf dem Turm der Rheydter Post"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*