Roter Mercedes erfasst Fußgänger und flüchtet – Zeugen gesucht

DSC_1621Ein 23jähriger Fußgänger, der am vergangenen Montag, 18.02.2013, gegen 22:30  Uhr den Kreuzungsbereich Kohrstraße/Gerberstraße überquerte, wurde hierbei von einem auf der Gerberstraße in Richtung Luisental fahrenden roten Mercedes erfasst und an einem Fuß verletzt.
Der Mercedes fuhr ohne anzuhalten in Richtung Luisental davon.  Der 23jährige Odenkirchener ließ sich anschließend mit einem Taxi in ein Krankenhaus fahren und wurde dort ambulant behandelt.
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls und Hinweise zu dem roten Mercedes unter Telefon 02161-290.

Kommentar hinterlassen zu "Roter Mercedes erfasst Fußgänger und flüchtet – Zeugen gesucht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*