Exhibitionist im Bunten Garten

DSC_1762Ein Exhibitionist trat am vergangenen Dienstag, 19.02.2013, zwischen 17:30 und 17:45 Uhr im Bunten Garten auf und zeigte sich einer 31jährigen Joggerin gleich  zweimal.

Als die Frau über die Lettow-Vorbeck-Straße in Richtung Friedhof  joggte, kam ihr der Unbekannte erstmalig entgegen. Als sie ihn  erblickte, hob er seinen Blouson an und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise.
Auf ihrer weiteren Laufstrecke traf die Frau ein weiteres Mal auf  den Unbekannten. Diesmal in Höhe des stillgelegten Brunnens zwischen Schürenweg und KFH, wobei der Mann wieder seinen Blouson anhob und sich erneut in schamverletzender  Weise zeigte.

Leider meldete die Geschädigte den Vorfall der Polizei erst nach ihrer Heimkehr, so dass eine Fahndung im Bunten Garten ergebnislos verlief.

Beschreibung:
Sie beschreibt den Mann als dunkelhäutig, offensichtlich afrikanischer  Abstammung. Der Mann wird auf 25 Jahre geschätzt, ist etwa 175 cm groß und hat ein rundes Gesicht. Bekleidet war er mit  einem Steppblouson mit dunkelblauen Querstreifen und hellen  Querstreifen an den Armen.

Die Polizei sucht Hinweise zu dem Mann und eventuelle weitere Geschädigte, denen er sich unsittlich zeigte, unter Telefon 02161-290.

Kommentar hinterlassen zu "Exhibitionist im Bunten Garten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*