Osteraktion an der Benjes-Hecke auf der Kamphausener Höhe am Mittwoch, 27.3.2013

UnbenanntAcht Jahre läuft jetzt schon das Benjesheckenprojekt, eine Zusammenarbeit der Arbeitsgemeinschaft Landschaft & Natur mit den beiden Grundschulen kath. Grundschule Bell und Montessori Schule Gertraudenstraße.
An jeweils fünf Aktionstagen im Winter werden mit den einzelnen Klassen der Schulen neue Heckenabschnitte angelegt und die bisherige Hecke gepflegt.

 

Die Heckenbereiche zwischen Kochhof und Galgenberg und Hochhäuser Kamphausener Höhe und Galgenberg sind schon bis auf ein kleines Stück durchgängig angelegt und mit verschiedenen Elementen in der Hecke versehen. Sitzstangen für Greifvögel, Stein- und diverse Totholzhaufen, „Insektenhotels“ und Wasserstellen für Tiere.

Schon fast traditionell findet zu Ostern eine gemeinsame Aktion von Kindern, Lehrern und Lehrerinnen und Eltern statt.
Hier können die Kinder ihren Eltern zeigen, was sie an den Aktionstagen geleistet haben und wie sich die Hecke weiter entwickelt.
Die Osteraktion findet statt am  Mittwoch, 27.3.2013

Treffpunkt ist der Bolzplatz an der Kamhausener Höhe.
Flyer Benjes Hecke Ostern 2012

Kommentar hinterlassen zu "Osteraktion an der Benjes-Hecke auf der Kamphausener Höhe am Mittwoch, 27.3.2013"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*