Prunkfeierlichkeiten der St. Antonius-Sebastianus Bruderschaft Wanlo 2013

Plakat_Prunk2013_WanloVom 11. bis 13. Mai 2013 findet in Wanlo wieder das traditionelle Schützenfest, die Prunk, der St. Antonius-Sebastianus Bruderschaft Wanlo statt. Dazu sind wieder alle Wanloer und Freunde des Schützenbrauchtums von Nah und Fern herzlich eingeladen.

 

 

 

 

Den Auftakt zu den Prunkfeierlichkeiten bildet das Errichten der Ehrenmaien am Samstag, 11. Mai, ab 18 Uhr. Anschließend findet in der Wanloer Mehrzweckhalle, die zur Festhalle wird, ein Tanzabend mit Caebo und vielen spaßigen Überraschungen statt.

Der Prunksonntag beginnt mit dem Festhochamt um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche mit Bezirkspräses Johannes van der Vorst, an welches sich die Kranzniederlegung sowie der Große Zapfenstreich am Ehrenmal anschließen. Bezirksbundesmeister Horst Thoren wird im Zuge dessen verdiente Mitglieder auszeichnen. Nach einer Parade zu Ehren der vielen Gäste aus Politik und Gesellschaft findet ein musikalischer Frühschoppen in der Festhalle statt.

Höhepunkt der Prunk ist sonntags, ab 16 Uhr, der große Festumzug durch den Ort mit großen Paraden in Höhe der Haltestelle „Auf der Steinbrücke“. Insbesondere Jungkönigin Yvonne Schmitz mit ihren Ministerinnen und Schülerprinz Jason Schroers mit seinen Rittern hoffen auf sonniges Wetter an diesem Nachmittag. Um 19 Uhr beginnt in der Festhalle der Königsball mit großer Tombola; der Eintritt ist für alle an diesem Abend frei.

Montags treffen sich die Schützen zur Heiligen Messe um 9.45 Uhr; anschließend geht es zum Frühschoppen in der „Tenne“ und zum „Rittergut Wildenrath“. Ab 14 Uhr bittet „Onkel Heinz“ auf dem Festplatz wieder zum Erbsensuppe-Fassen, in der Festhalle fährt das „Café Jedermann“ ebenfalls eine große Kuchentafel auf.

Ab 15 Uhr startet der Vogelschuß, aus dem nach zwei Jahren ohne „großen“ König hoffentlich wieder ein neuer Regent für 2014 hervorgeht. Um 18 Uhr ziehen die Bruderschaftler gemeinsam mit dem Kindergarten im Klompenzug durch Wanlo, danach bildet der Klompenball mit Prämierung der besten Klompen und Tanz bis tief in die Nacht hinein den Abschluß des Schützenfestes.

Der Eintritt zu den Tanzveranstaltungen samstags und montags kostet für alle Besucher über 18 Jahren 6 Euro. Achtung, durch eine Gesetzesänderung darf in der Festhalle nicht mehr geraucht werden darf. Der Vorstand der St. Antonius-Sebastianus Bruderschaft Wanlo würde sich freuen, viele Gäste in der Festhalle und auf den geschmückten Straßen begrüßen zu dürfen.

Kommentar hinterlassen zu "Prunkfeierlichkeiten der St. Antonius-Sebastianus Bruderschaft Wanlo 2013"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*