Doppeltes Jubiläum in der Fahnengruppe der
St. Hubertus Bruderschaft Wickrathhahn

Die Fahne ist 90. Jahre und Paul Stein 20 Jahre Fähnrich.
Verdiente Bruderschaftler wurden ausgezeichnet.

Aus der Chronik: bei ersten Prunk im Jahr 1925 fand die Fahnenweihe statt. Erster Fähnrich war Heinrich Sieben. Weitere Fahnenträger bis heute:

  • 1924 bis 1925 Josef Stevens sen.
  • 1925 bis 1947 Heinrich Sieben
  • 1947 bis 1955 Willi Bongartz
  • 1955 bis 1959 Josef Stevens sen.
  • 1959 bis 1968 Wilhelm Brudermanns
  • 1968 bis 1979 Willi Eich
  • 1979 bis 1995 Günther Heimes
  • seit 1995 Paul Stein

043_Prunk-W-hahn_Paul-Stein_Foto-KatzPaul Stein, Bruderschaftler durch und durch, war von 1988 bis 1992 Geschäftsführer, 1992 König, 1993 Bezirksminister, seit 1995 Fähnrich und Gruppenführer der Fahnengruppe und seit 2014 Kassierer.

Für seine besonderen Leistungen in der Bruderschaft wurde Stein bei der Prunk 2015 ausgezeichnet. Bezirksbundesmeister Horst Thoren verlieh ihm das Schulterband zum St. Sebastianus Ehrenkreuz. Dieses wird an Schützenbrüder verliehen werden, die sich in überzeugender Weise um das Schützenwesen verdient gemacht haben.

Weitere Ehrungen für besondere Verdienste in der Bruderschaft bekamen am Sonntagmorgen am Ehrenmal:

030_Prunk-W-hahn_Udo-Ditges_Foto-KatzUdo Ditges bekam das St. Sebastianus Ehrenkreuz (SEK) verliehen, welches an Schützenbrüder verliehen wird, die sich in hervorragender Weise über einen längeren Zeitraum um das historische Schützenwesen verdient gemacht haben.

Jürgen Knorr bekam den Hohen Bruderschaftsorden (HBO) verliehen. Er war in den Jahren 1998, 2010 und 2014 König in der Bruderschaft und ist nun Kaiser.

Hans Zander, von der den Matrosen und Ralf Penkert von der Fahnengruppe und derzeitiger Minister erhielten das Silberne Verdienstkreuz (SVK).

 

Auf dem Gruppenfoto am Ehrenmal stehen von links:

Standartenträger des Bezirksverbandes Patrik Neumann; Bezirksbundesmeister Horst Thoren; Fähnrich Paul Stein; Minister Ralf Penkert; Brudermeister Heinz Ritters; Kaiser Jürgen Knorr; Matrose Hans Zander; 2. Brudermeister Ben Zander. Im Hintergrund rechts: König Frank Möskes mit Minister Peter Krüger.

INFOs zu den Auszeichnungen des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften
bei „der-Chronist.de“

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "Doppeltes Jubiläum in der Fahnengruppe der
St. Hubertus Bruderschaft Wickrathhahn"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*