….die Gesichter des Wolfgang Bühren… Teil III

Paul Sonn schreibt: „Lieber Wolfgang, … es war mir eine große Ehre und Freude bei MG-Heute einige Zeilen jeweils über Deine Meisterwerke und Deine Person schreiben zu dürfen.

Zum Abschluß erfolgt am 1. und 2. April 2017 Deine Ausstellung im Schloß Wickrath, genauer gesagt im Nassauer Stall. Deshalb habe ich eine große Bitte an die Fan-Gemeinde.
Am Sonntag den 2. April so gegen 14.00 Uhr soll der Nassauer Stall aus allen Nähten platzen. Bringt eure Gitarren doch einfach ganz spontan mit… und wenn Du lieber Charly zwei ,, kleine Stöckerl ,, die, wo auch immer Platz finden werden in Schwung geraten, wird sich der Nassauer Hof in eine Partymeile entwickeln und die Ausstellung Wolfgangs einen krönenden Abschluß erleben….. Also, merkt euch auf alle Fälle schon das Datum 2.April……so gegen 14.00 Uhr. Natürlich werde ich dieses Datum nicht vergessen. Und Ihr sicherlich auch nicht…. da bin ich mir absolut sicher.
Paul“.

„Sir Paul“ – Acryl/Leinwand 100x70cm

Mr. „Slowhand“ Eric C. – Acryl / Leinwand 100x70cm

Charly „in seinem Element“ – Acryl/Leinwand. 100x70cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht´s zum Artikel: Die Gesichter des Wolfgang Bühren – Teil I

Hier geht´s zum Artikel: Die Gesichter des Wolfgang Bühren – Teil II

Wolfgang Bühren ist erreichbar per E-Mail: buehren.wolfgang@web.de

Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Paul Sonn, dem Kinderbuchautor aus Mönchengladbach.

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar zu "….die Gesichter des Wolfgang Bühren… Teil III"

  1. Tolle Bilder

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*