Bezirksprinzenschießen in MG-Waldhausen

Nach einer Hl. Messe, Festzug mit Parade, begann das Prinzenschießen bei der St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen. Es wurden zwei spannende Wettkämpfe.

Als erstes schossen 5 Schülerschützen mit dem Luftgewehr auf den Vogel. Die Schützen waren:

  • Kristin Grönewäller, von der St. Apollinaris Bruderschaft Hardterbroich
  • Lukas Lange, von der St. Hubertus Bruderschaft Wickrathhahn
  • Felix Olbrich, von der St. Josef Bruderschaft Venn
  • Lars Oberüber, von der St. Petrus und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip
  • Till Buchweitz, von der St. Josef Pfarrbruderschaft Hermges

Mit dem 99. Schuß fiel der Holzvogel zu Boden. Der Jubel bei Lars Oberüber und seinen Begleitern war riesengroß. Die Verlierer gratulierten artig.

Bezirksschülerprinz 2018, der mit seinen Rittern beim Stadtschützenfest am 3. September 2017, ebenfalls der Bezirksprinz mit Rittern, gekrönt wird, sind: Lars Oberüber, seine Ritter/in: Kristin Grönewäller und Felix Olbrich.

Nach einer kurzen Pause ging es weiter mit dem Bezirksprinzenschießen. Diese schossen mit einem KK-Gewehr. Hier traten 7 Prinzen/Jungkönige an:

  • Fabian Erens, St. Josef Bruderschaft Venn
  • Sarah Plum, St. Paulus Bruderschaft Mülfort
  • Marvin Kaminski, St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen
  • René Schmitz, St. Hubertus Bruderschaft Dahl
  • Andreas Delvos, St. Apollinaris Bruderschaft Hardterbroich
  • Sabine Nennen, St. Josef Bruderstaft, Stadt Westend
  • Raphaela Zinssen, St. Josef Pfarrbruderschaft Hermges

Hierbei dauerte es 194 Schuß, bis der Vogel von der Stange hüpfte. Vorher war er aber zunächst Kopflos, dann wurde er zweigeteilt und hing da, wie ein halbes Hähnchen.

Zum dritten Mal in Folge war ein Jungkönig der gastgebenden Bruderschaft Waldhausen der Glückliche.

 

Bezirksprinz wurde Marvin Kaminski.

1. Ritter: Andreas Delvos und

2. Ritter: Fabian Erens (li.).

Zu Gast war Bezirksbundesmeister Horst Thoren mit einer Abordnung des Bruderrates und dem Bezirkskönig Marc Gülzow mit seinen Ministern Heinz Ritters und Tilman Sehlen.

Außerdem Stefan Wössner, vom BdSJ Vorstand der Diözese Aachen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "Bezirksprinzenschießen in MG-Waldhausen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*