TOURFIEBER in ganz Mönchengladbach

Wanlo feiert die „letzte Meile“ der Tour de France durch Mönchengladbach

Die Wanloer Dorfgemeinschaft (DIG) lädt am 2. Juli ab 11 Uhr zum großen Tour-Treff auf den Wanloer Marktplatz ein. Bei diesem besonderen Event bieten die Wanloer Dorfvereine eine Getränke- und Grillstation für alle Besucher an.

Zum kleinen Preis werden dort Getränke aller Art sowie frisch Gegrilltes ausgegeben. Besonderes Highlight des Tour-Treffs ist die Live-Übertragung des Rennens auf einem großen Bildschirm in einem Zelt auf dem Marktplatz.

„Mit dem Tour-Treff will die Dorfgemeinschaft allen Wanloern und vielen Besuchern aus der Umgebung die Gelegenheit bieten, die Tour de France hautnah mitzuerleben“, erklärt Reinhold Giesen, Vorsitzender der DIG Wanlo. Die südlichste Hohnschaft stellt auf der Fahrt der Tour de France durch Mönchengladbach die „letzte Meile“ dar, bevor die Radrennfahrer den weiteren Etappenweg in Richtung Lüttich einschlagen. „Das wollen wir mit dem Event natürlich gebührend feiern.

Die Wanloer Bruderschaft hat sogar die Fähnchen vom Schützenfest hängen lassen, um die Rennfahrer feierlich zu verabschieden“, ergänzt Giesen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "TOURFIEBER in ganz Mönchengladbach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*