Die Ex-Mönchengladbacher Boxerin Ina Menzer ist Mama geworden

Das letzte Foto mit der aktiven Boxerin Ina Menzer am 25. 8. 2013 morgens um 4:00 Uhr

Die Ex-Profi-Boxerin Ina Menzer postete am Dienstag, 8. August auf Facebook noch ein Foto mit 22 Kg „Übergewicht“ mit ihren kugelrunden Babybauch.

Die Tochter von Ina und Denis trägt den schönen Namen Violetta. Sie kam in der Asklepios-Klinik im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord per Kaiserschnitt zur Welt. Der kleine Wonneproppen war 50 cm groß und wog stolze 4000g.

Die glücklichen Eltern verrieten, daß sie vorher nicht wissen wollten, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. Ina lag zehn Stunden in den Wehen. Am Ende waren Beide total geschafft, besonders Papa Denis.

In der Schwangerschaft machte Ina, um sich fit zu halten, bis zum siebten Monat Sport. Die Pfunde, die sie in der Zeit der Schwangerschaft zugenommen hat, möchte sie so schnellstmöglich wieder loswerden. Als Weltklasse-Sportlerin weiß sie genau, wie sie das anstellen muß.

Wer mehr über Ina Menzer, die in ihrer Laufbahn nur einen Kampf verloren hat, wissen möchte, klickt hier Ina Menzer – persönliches

Zum Titelbild: das ist das letzte Foto von Ina Menzer nach einem Boxkampf.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "Die Ex-Mönchengladbacher Boxerin Ina Menzer ist Mama geworden"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*