Nadine Hoff erhält den Preis des Fördervereins – Bachelor-Studium mit der Note 1,0 abgeschlossen

SONY DSCNadine Hoff, Absolventin am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Niederrhein, ist mit dem Preis des Fördervereins ausgezeichnet worden.
Die 35-Jährige hatte ihr Bachelor-Studium mit der Note 1,0 abgeschlossen und war damit die beste Absolventin des vergangenen halben Jahres.
„Sich als eine der wenigen Studentinnen in diesem von Männern dominierten Fach durchzusetzen, ist eine ganz besondere Leistung“, sagte Rolf Kalthöfer, der als Vorsitzender des Fördervereins den mit 1000 Euro dotierten Preis übergab.
Die aus Krefeld stammende Nadine Hoff hatte nach der Schule zunächst Chemikantin gelernt und sechs Jahre in diesem Beruf gearbeitet.
Erst später entschloss sie sich, das Studium an der Hochschule Niederrhein aufzunehmen. Ihre Bachelorarbeit schrieb sie bei dem Stahlhersteller HKM (Hüttenwerke Krupp Mannesmann) in Duisburg zum Thema:
„Projektierung und Aufbau einer pyrometischen Messeinrichtung an einer Rundstranggießanlage“.
Darin war es ihr gelungen, durch den Aufbau einer berührungsglosen Temperaturmessung bei der Stahlherstellung aus flüssigem Eisen Oberflächenrisse zu vermeiden und damit den Prozess der Stahlherstellung zu verbessern.

Neben der Preisträgerin wurden auch die übrigen 89 Absolventen des vergangenen halben Jahres verabschiedet.
Prof. Dr. Thomas Meuser, Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik, machte den Anwesenden Mut für ihre berufliche Zukunft: „Ich bin fest davon überzeugt, dass Sie hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben“, sagte er mit Verweis auf Absolventenbefragungen der Hochschule.

Demnach erhielt ein Drittel aller Absolventen eine Anstellung, ohne auch nur eine einzige Bewerbung geschrieben zu haben. „Unser praxisnahes Studium wird von den Unternehmen geschätzt“, sagte Meuser.

Der Förderverein der ingenieurwissenschaftlichen Fachbereiche, Standort Krefeld, hat über 200 Mitglieder und unterstützt Projektarbeiten, die Aktualisierung der Laborausstattung, fördert Auslandsaufenthalte der Studierenden sowie den Ausbau des dualen Studiums.

Kommentar hinterlassen zu "Nadine Hoff erhält den Preis des Fördervereins – Bachelor-Studium mit der Note 1,0 abgeschlossen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*