SPD-Parteitag stimmt für Wiedereinführung des Kfz-Kennzeichens RY

HWkennzeichenNatürlich gab es parteiinterne Stimmen, die eine Wiedereinführung rundweg ablehnen. Fraktionsvorsitzender Felix Heinrichs hatte die Parteitag-Delegierten aufgefordert, ihm sehr gute Argumente zu liefern, um mit dem Koalitionspartner CDU dieses Thema zu besprechen.
Bei der Aussprache wurde schnell deutlich, die überwiegende Mehrheit will die Wahlmöglichkeit zwischen den Kennzeichen MG oder RY.


Damit folgt die SPD Mönchengladbacher sicher dem Willen der Bürger.
Verwiesen wurde in diesem Zusammenhang auf viele andere Städte, die nach der kommunalen Neugliederung gerade diese Wahlfreiheit immer möglich gemacht haben.
Mönchengladbach soll dies nun auch ermöglichen.
Man darf gespannt sein, ob die CDU und nachfolgend der Stadtrat diesem mehrheitlichen Votum folgen wird.

Kommentar hinterlassen zu "SPD-Parteitag stimmt für Wiedereinführung des Kfz-Kennzeichens RY"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*