Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2011/2012 der Frauen: FSC Mönchengladbach siegt mit 4:3 gegen Borussia [mit Bildergalerie]

Spannender hätte es niemand planen können, der haushohe Favorit Borussia Mönchengladbach spielte im Endspiel gegen den Vorjahresgewinner der Hallenfußballmeisterschaft bei den Frauen.
Die Stimmung in der Jahn-Halle war hervorragend, alle beteiligten Mannschaften hatten guten, begeisternden Fußball gezeigt und vor allen Dingen das große Engagement in den Teams und Vereinen.

Nach hartem Ringen, aber auch mit feinen technischen Kombinationen und Einzelleistungen aller Teams, gewannen die Frauen des FSC Mönchengladbach den Wanderpokal der Rheinischen Post.
Zum Zweiten Mal, sollten sie im nächsten Jahr wieder als Gewinner das Spielfeld verlassen, gehört ihnen der Pokal endgültig.

slideshow?

Kommentar hinterlassen zu "Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2011/2012 der Frauen: FSC Mönchengladbach siegt mit 4:3 gegen Borussia [mit Bildergalerie]"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*