Bruderschaft Wanlo: Neue Majestäten in Amt und Würden

Am 23. Januar startete die Bruderschaft Wanlo mit der Krönung ihrer Majestäten in das Bruderschaftsjahr 2016. Bezirkspräses Johannes van der Vorst überreichte den neuen Königshäusern in einer feierlichen Festmesse ihre Silberketten.

Neuer Schützenkönig der Bruderschaft ist nun der 47jährige Jochen Hermanns von der Gruppe der Hafenburschen, der von seinen Ministern Michael Bihn und Jürgen Hermanns unterstützt wird. In Anspielung auf die Gruppe des neuen Königs verglich Pastor van der Vorst die Bruderschaft mit einem Schiff, bei dem jede noch so kleine Schraube eine wichtige Funktion habe, um das Schiff auf dem Wasser zu halten. Die besondere Rolle des Schützenkönigs in diesem Gefüge betonte der 2. Brudermeister Thomas Blumenhoven.

Auch die Jugend ist in der Bruderschaft im Jahr 2016 wieder stark vertreten. Zum vierten Mal infolge gibt es eine Jungkönigin in Wanlo: Die 21jährige Jeanette Katz bekleidet dieses Amt zum zweiten Mal nach 2014. Ihr stehen Daniela Mühlenbroich und Christina Bex als Ministerinnen zur Seite.

Schülerprinz ist der elfjährige Felix Sörgel, der sich Jan-Philipp Glatzel und seine Schwester Leonie als Ritter an seine Seite geholt hat.

Begleitet wurde die Messe vom Musikverein Unterbruch, der die Bruderschaftler im Anschluss ins Rittergut Wildenrath begleitete. Dort feierten über 160 Uniformierte, Gäste und Freunde der Bruderschaft das traditionelle Antoniusfest.

Foto: Hinten vlnr.: Minister Michael Bihn, Schützenkönig Jochen Hermanns, Minister Jürgen Hermanns

Mitte vlnr.: Ministerin Christina Bex, Jungkönigin Jeanette Katz, Ministerin Daniela Mühlenbroich

Vorne vlnr.: Ritter Leonie Sörgel, Schülerprinz Felix Sörgel, Ritter Jan-Philipp Glatzel

Foto und Text: Thomas Blumenhoven

 

Kommentar hinterlassen zu "Bruderschaft Wanlo: Neue Majestäten in Amt und Würden"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*