Erneute Sachbeschädigung am Esel-Kunstwerk vor dem Minto

So., 25.09.16, 13.45 Uhr, Sonnenhausplatz, erste Sachbeschädigung

Das Skulpturen-Ensemble „7 Donkeys“ auf dem Sonnenplatz vor dem Einkaufszentraum Minto wurde durch Vandalismus zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit erheblich beschädigt.

Vermutlich im Tatzeitraum von Freitagabend bis Samstagmorgen brachen bisher unbekannte Täter an drei Eselsfiguren aus Bronze jeweils mit brachialer Gewalt den Schwanz ab.
Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht eingeschätzt werden.
Der Tatort liegt zentral in der Innenstadt. Daher besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Vorfall beobachtet wurde.
Die Polizei bittet Zeugen sich unter Tel. 02161-290 zu melden.

Kommentar hinterlassen zu "Erneute Sachbeschädigung am Esel-Kunstwerk vor dem Minto"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*