Nikolausfeier im Pfarrheim Abteistraße

Bereits am 1. Adventsonntag besuchte der Nikolaus die Mitglieder der St. Vitus-Laurentius-Bruderschaft Stadtmitte zu ihrer Nikolausfeier im Pfarrheim Abteistraße.
Auch Präses Dr. Blättler freute sich, zumal die Mitglieder vorab die Sonntagsmesse besucht hatten. Alle ließen sich einen großen Weckmann mit Butter, Marmelade und Käse gut schmecken und durften nach dem Besuch des Nikolaus (Präsident Eberhard Boekers) auch noch einen kleinen Weckmann mit nach Hause nehmen.

2016_niko2Zwischendurch wurde das neu gestaltete Königssilber bewundert, welches Vizepräsident Willi Kempers (der im neuen Jahr auch das Silber tragen wird) eigenhändig mittels vorhandener Silberplatten zusammengestellt hat. Er hat auch das umfangreiche Archiv in vielen Ordnern zusammengetragen.

Etliche Teile und Bilder lagen jahrelang unter Staub und Dreck begraben im Speicher eines Pfarrgebäudes. Die Mitglieder von Jung bis Alt waren von dem Neubeginn der Bruderschaft – passend zum 1. Advent – sehr angetan. Frohe Festtage und guten Rutsch – man sieht sich am 15. Januar zur Königskrönung im Münster wieder.

Kommentar hinterlassen zu "Nikolausfeier im Pfarrheim Abteistraße"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*