Bis 2. Mai für kulturellen Freiwilligendienst bewerben
„Kulturweit fördert Engagement für weltoffene Gesellschaft“

„Aktuell läuft die Bewerbungsphase für den internationalen kulturellen Freiwilligendienst „kulturweit“. Noch bis zum 2. Mai können sich junge Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren bewerben“, informiert Gülistan Yüksel.

Alle Freiwilligen, die an dem Programm teilnehmen, werden finanziell unterstützt, bekommen einen Reisekostenzuschuss und nehmen an begleitenden Seminaren teil.

Seit 2009 bietet „kulturweit“ jungen Menschen die Möglichkeit, sich in der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. Zu ihren Aufgaben im Ausland können beispielsweise die Assistenz im Deutschunterricht an einer Partnerschule, die Organisation von Kulturveranstaltungen an einem Goethe-Institut oder die Öffentlichkeitsarbeit in einem Informationszentrum des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) gehören.

„Dabei unterstützt ‚kulturweit‘ zivilgesellschaftliches Engagement, vermittelt interkulturelle Kompetenz und setzt sich für eine weltoffene Gesellschaft ein“, so Yüksel über das vom Auswärtigen Amt geförderte Programm.
Weitere Informationen zum Programm und zur Bewerbung finden sich unter www.kulturweit.de.

Kommentar hinterlassen zu "Bis 2. Mai für kulturellen Freiwilligendienst bewerben
„Kulturweit fördert Engagement für weltoffene Gesellschaft“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*