Beispiel einer effizienten Verwaltung ?

Es kam keine Freude auf in der Sitzung der Bezirksvertretung Ost gestern in Giesenkirchen.
Obwohl, die Verwaltung verkündete die Aufstellung der abschließbaren Fahrradboxen am S-Bahnhof in Lürrip. Sie waren seit langer Zeit genehmigt.
Fast fünf Jahre dauerte der Umsetzung-Prozess von der Antragstellung durch die Grünen in der BV-Ost.
Im Frühjahr 2018 soll es nun endlich soweit sein.

2 Kommentare zu "Beispiel einer effizienten Verwaltung ?"

  1. Nein, Herr Bonin benötigt zur Effizienz erst mal sein neues Rathaus!

  2. Die Bezirksvertretung hätte besser Herrn Bonin einbinden sollen, dann wäre es schneller gegangen. Der kann doch angeblich effizient. Oder hat das nichts mit Tempo zutun. Aber jetzt ist es vollbracht, und das ist gut!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*