Die Rose von Odenkirchen: Maya Kaspers

Maya stellt sich vor: Ich bin 16 Jahre alt und wurde in Mönchengladbach geboren. Meine Eltern heißen Stefan und Rosely, mein jüngerer Bruder Kyan ist 13 Jahre alt.

Zunächst besuchte ich nach meiner Kindergartenzeit in Güdderath die Grundschule Burgbongert und wechselte dann zur Schule Bell. Inzwischen bin ich in der Gesamtschule Espenstraße und werde voraussichtlich im Juni 2020 mein Abitur machen. Meine Lieblingsfächer sind Deutsch, Sport und Gestalten.

Im Januar 2017 absolvierte ich ein dreiwöchiges Praktikum bei „Unser Odenkirchen“.

Ich bin Deutsch-Brasilianerin und spreche neben meiner deutschen Muttersprache auch Englisch und Portugiesisch, in Französisch besitze ich Grundkenntnisse.

Zu meinen Hobbys gehören Fußball (aktiv beim FSC Mönchengladbach) und Capoeira (Brasilianische Kampfsport).

Ich freue mich, als „Rose von Odenkirchen“ beim Lätare-Essen und der ONA-Musikgala am 3. März 2018 dabei zu sein.

Kommentar hinterlassen zu "Die Rose von Odenkirchen: Maya Kaspers"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*