Es gibt einen neun Leitfaden für die Arbeit mit Flüchtlingen

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 stellt der SKM Rheydt e.V. im Rahmen des Café Welcome auf dem Rheydter Marktplatz die neu erstellte Broschüre „Step by Step“ vor.

Dieser Leitfaden vermittelt wichtige Grundlagen für die Arbeit mit Flüchtlingen und soll ehrenamtlichen Helfern zur Orientierung dienen. Auch André Hardcastle, Flüchtlingskoordinator der Stadt, wird anwesend sein.

Entstanden ist der Leitfaden z.T. aus der ehrenamtlichen Arbeit selbst. Silke Tellmann, Mitarbeiterin des SKM Rheydt e.V. nahm viele Fragen der ehrenamtlichen Begleiter auf. „Das war nicht immer leicht, denn kaum hatte ich mir Wissen angeeignet, war vieles wieder anders. Das Feld ist ständiger Veränderung ausgesetzt.“

Hilfreich dabei war es auf das Wissen vieler Akteure der Stadt zurück zu greifen. „Es war uns wichtig, etwas Greifbares zu schaffen und „an die Hand geben zu können“ so Silke Tellmann. Daher freuen wir uns sehr, dass der Leitfaden mit freundlicher Unterstützung der Integrationsplanung der Stadt Mönchengladbach vervielfältigt werden konnte und zu einem so schönen, lebendigen Ereignis wie dem Café Welcome auf dem Rheydter Marktplatz am 24.06.2018 von 14.00–16.00 Uhr verteilt werden kann.

Wer an dem Sonntag nicht kommen kann, kann sich gerne ab Montag 25. Juni jederzeit im SKM Rheydt e. V., Waisenhausstr. 22 c, 41236 Mönchengladbach ein Exemplar abholen oder uns unter leitfaden@skm-ry.de  kontaktieren. Ansprechpartner sind Silke Tellmann und Markus Offermann.

Auch bei der Stadt Mönchengladbach, Integrationsplanung, Fliethstr. 86-88, 41061 Mönchengladbach liegen ab diesem Zeitpunkt Exemplare zur Abholung bereit.

Kommentar hinterlassen zu "Es gibt einen neun Leitfaden für die Arbeit mit Flüchtlingen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*