Sieben neue Brandmeister bei der Feuerwehr Mönchengladbach

Nachwuchs schloss Ausbildung im Feuerwehrverbund der Feuerwehrakademie Niederrhein erfolgreich ab

Marcel Collinet, Christian Gruber, Thomas Jäger, Philipp Jünemann, Raphael Porzig, Marco Recker und Florian Schröder haben im Feuerwehrverbund der Feuerwehrakademie Niederrhein ihre Ausbildung zum Brandmeister erfolgreich abgeschlossen. Die 18-monatige Grundausbildung umfasste alle Bereiche der Feuerwehr einschließlich Rettungsdienst.

Dazu gehörten auch die Ausbildung zum Rettungssanitäter sowie Atemschutzlehrgang, Funkerausbildung und Ausbildung zum Maschinisten für Löschfahrzeug. Der Umgang mit gefährlichen chemischen, radioaktiven und biologischen Stoffen und die Absturzsicherung bei gefährlichen Einsätzen waren ebenso Bestandteil der Ausbildung.

Feuerwehrchef Jörg Lampe gratulierte den neuen Brandmeistern bei der Übergabe der Urkunden im Rittersaal von Schloss Rheydt. Insgesamt haben 22 Nachwuchskräfte aus Mönchengladbach, Viersen, Krefeld und Coesfeld die Ausbildung erfolgreich absolviert.

(pmg)

Kommentar hinterlassen zu "Sieben neue Brandmeister bei der Feuerwehr Mönchengladbach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*