Sonder-Sitzung des Rates und des Hauptausschusses am 29.08.2018

Thema: neues Modell der künftigen Abfallgebühren

Heute erhielten die Mitglieder des Stadtrates und des Hauptausschusses eine Einladung des Oberbürgermeisters zu einer Sondersitzung dieser beiden Gremien.

Nachdem der mags-Verwaltungsrat in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag Entscheidungen zum Modell der künftigen Abfallgebühren beschlossen hatte, muß sich gemäß der Satzung nun der Hauptausschuss und der Rat mit dem Thema befassen und zustimmen oder auch nicht.

Wesentliches Element ist ein beabsichtigter Satzungsbeschluss, der die mags in die Lage versetzen wird, eine Eigentümerbefragung zu Haushaltsgrößen vorzunehmen.

Vor diesem Hintergrund beabsichtigt Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners , eine Sitzung des Rates der Stadt Mönchengladbach am 29.08.2018 um 17.00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Rheydt anzuberaumen.

Vor der Sonder-Sitzung des Rates der Stadt Mönchengladbach wird eine Sonder-Sitzung des Hauptausschusses stattfinden, die nach der derzeitigen Planung um 16.30 Uhr beginnen soll.

Kommentar hinterlassen zu "Sonder-Sitzung des Rates und des Hauptausschusses am 29.08.2018"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*