Stadtteilkonferenz Rheydt lädt ein

Die Stadtteilkonferenz ist eine öffentliche Diskussionsveranstaltung. Neben kurzen Vorträgen steht insbesondere im Vordergrund, dass Rheydter Bürgerinnen und Bürger mit den zuständigen Ansprechpartnern (Quartiersmanagement, Stadtverwaltung u. Gäste zu den verschiedenen Themen) ins Gespräch kommen.

Auf der Tagesordnung steht u.a. das Thema Modellprojekt „Rheydt-Ost“ des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie, der Fachbereichsleiter der Stadtverwaltung, Klaus Röttgen, wird da sein und dieses Projekt erläutern.

Weitere Themen: Vorstellung des Integrations- und Jugendprojektes „Ich zeige Dir meine Welt“ und die „Nette Toilette“.
Wie immer gibt es Aktuelles aus dem Quartier und der Aktivitätengruppe Hey!Rheydt und natürlich die Themen der BürgerInnen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen!
Die Veranstaltung findet dieses am Donnerstag, 27. September, 18 bis 20 Uhr dieses Mal im Haus Emmaus statt – Eingang über Familienbildungsstätte, Odenkirchener Str. 3a.

Kommentar hinterlassen zu "Stadtteilkonferenz Rheydt lädt ein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*