Handy geraubt

Sie stand telefonierend an der Bushaltestelle, als die beiden Männer plötzlich auf sie zukamen: Vergangenen Sonntag raubten bislang unbekannte Täter gegen 21.30 Uhr das Handy einer 37jährigen Frau.

Während des Telefonates an der Bushaltestelle „Hermges“ an der Hofstraße riss einer der beiden Männer sie an der Schulter herum, während der zweite ihr gezielt das Telefon entriss. Anschließend flüchteten sie.

Beide Männer wurden als ca. 25 Jahre alt beschrieben. Einer trug eine dunkle Jacke und eine Jogginghose.
Der Zweite hatte kurze schwarze Locken und war hell bekleidet (weiß oder gelb).

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen.
(cw

Kommentar hinterlassen zu "Handy geraubt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*