4. Freitags-Demo für den Klimaschutz

Schüler aus Mönchengladbach und Umgebung gehen auf die Straße für den Klimaschutz

Vor Wochen war es eine einzelne Schülerin, die auf dem Rheydter Maktplatz stundenlang für den weltweiten Klimaschutz demonstrierte.

Nun hat sie Unterstützung von 15-20 weiteren Schülerinnen und Schülern aus Mönchengladbach und angrenzenden Gemeinden erhalten und hofft auf größeren Zulauf in den nächsten Wochen.

Bleibt zu hoffen, dass das Engagement der Demonstrierenden Gehör findet in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, auch und gerade in Mönchengladbach als Tagebaurandgemeinde.

Kommentar hinterlassen zu "4. Freitags-Demo für den Klimaschutz"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*