Die Delegierten der VdK-Ortsverbände trafen sich zum Kleinen Verbandstag in der Burggrafenhalle

Foto: Werner Erkens

Kreisverbandsvorsitzender Manfred Stegner begrüßte gleich zu Beginn der Tagung Robert Walter, den Koordinator für die Kreisverbände im VdK-Landesverband.
Ehrengäste an diesem Tag waren Bürgermeisterin Petra Heinen-Dauber und das Ehepaar Henny und Werner Scholz vom Heimatverein Odenkirchen.

Zügig wurde die umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet, nachdem die vorgetragenen Beschwerden des Ortsverbandes Neuwerk erledigt waren. Sie hatten das Ziel, die Sitzung platzen zu lassen. Dies lehnten sowohl die Delegierten der anderen Ortsverbände als auch der Vorstand erfolgreich ab.

Der Entlastung des gesamten Vorstandes stand nichts im Wege, nachdem Bianca Heinze, Kassiererin des Kreisverbandes, in sehr souveräner Weise den Kassenbricht und den Wirtschaftsplan vorgestellt hatte und die Kassenprüfer keine Beanstandungen hatten.

Robert Walter nahm mit seinem Wahlvorstand die Ergänzungswahlen vor: Internetbeauftragter ist nun Andy Bischoff.
Als stellvertretende Frauenbeauftragte konnte Bettina Grittner gewonnen werden.
Stellvertretende Schriftführerin ist Cornelia Rüther.

Die Ehrenamtsfahrt, sie wird in diesem Jahr vom OV Stadtmitte West organisiert, führt zur Ophover Mühle (Wegberg) und findet am 14.8.2019 statt.

Die Jahresabschlussfeier des KV findet am 13.12.2019 statt.

Es wurde darauf hingewiesen, dass es stets Veröffentlichungen zu aktuellen Themen des VdK in der Presse gibt, so z. B. im

Lokalboten unter www.der-lokalbote.de
und
MG-heute unter www.mg-heute.de

Kommentar hinterlassen zu "Die Delegierten der VdK-Ortsverbände trafen sich zum Kleinen Verbandstag in der Burggrafenhalle"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*