120 Jahre Freude am Gesang

Foto: „Eintracht“ Hoppers

Der Gesangverein „Eintracht“ Hoppers kann in diesem Jahr auf eine 120-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Der Männerchor nimmt dies zum Anlaß, am 17. und 19. Mai ein Sängerfest in der Halle der Familie Dürselen in Jüchen-Wey, Schölenhöfe zu veranstalten.

Am Freitag steigt ab 20.00 Uhr eine Rocknacht mit drei regionalen Coverbands, die alle einen Bezug zu den Ortschaften Hoppers und Wey haben. Unter dem Motto „120 Jahre Gesang – wir können auch anders“ treten beim Scheunenkracher des Jahres die Acusticband „Renegade Bunch“, die Country-Rock-Band „The Startups“ und „Bon Scotch“ (A Tribute to Bon Scott) als AC/DC-Coverband auf. Der Eintritt ist frei!

Am Sonntag formiert sich ein Festzug an Haus Flaßrath, der ab 10.00 Uhr durch die Orte Hoppers und Wey zur Festhalle an den Schölenhöfen zieht. Hier findet dann ab 11.00 Uhr ein Freundschaftssingen mit fünf befreundeten Chören statt. Auch am Sonntag ist der Eintritt frei.

Der Gesangverein „Eintracht“ Hoppers lädt sowohl für Freitag zum „abrocken“ als auch für Sonntag zum Festumzug mit Vereinen, Chören und diversen Oldtimer-Fahrzeugen sowie zu den anschließenden Chor-Darbietungen herzlich ein.

Kommentar hinterlassen zu "120 Jahre Freude am Gesang"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*