FDP: Michael Terwiesche kommt zum Wahlkampfabschluss nach Mönchengladbach

Michael Terwiesche

Unter dem Motto „Europas Chancen nutzen“ kommt der FDP-Spitzenkandidat vom Niederrhein Michael Terwiesche zu unserer Abschlussveranstaltung auf dem Alten Markt am Samstag, 25.05.2019, 19.00 Uhr nach Mönchengladbach.
An diesem Abend wollen wir insbesondere mit jungen Menschen ins Gespräch kommen. Dazu unterstützen uns die Jungen Liberalen mit Ihrem Kreisvorsitzenden René Respondek. Mit verschiedenen Werbemitteln und Flyern werden wir auf unsere Schwerpunkte „Klare Regeln für eine harte Währung“, „Miteinander kämpfen statt gegeneinander“, „Von Menschen statt nur aus Büchern lernen“ aufmerksam machen.
Freitag,25.05.2019
Uhrzeit: 19.00 – 24.00 Uhr
Ort: Alter Markt
Für Gespräche stehen unser Kreisvorsitzender Jörg Buer und unser Europa-Nachwuchskandidat aus Odenkirchen Alex Winkens zur Verfügung.

Informationen zu Michael Terwiesche:

Michael Terwiesche ist 55 Jahre jung und kandidiert auf der Bundesliste auf Platz 13.
In London hat er seine Frau geheiratet.
In Warschau hat er Völkerrecht und in London Europarecht studiert.
Einen Teil seiner juristischen Ausbildung hat Michael Terwiesche in Brüssel absolviert.
Als Rechtsanwalt hat er dann in Rumänien gearbeitet und an der Hochschule Rhein-Waal hat er niederländische Studenten im europäischen Umweltrecht ausgebildet.

Kommentar hinterlassen zu "FDP: Michael Terwiesche kommt zum Wahlkampfabschluss nach Mönchengladbach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*