„Volksbad läutet die Freibadsaison ein“

Foto: NEW AG

Das Volksbad in Mönchengladbach öffnet am Sonntag, 02. Juni, erstmalig seine Pforten für die Besucher.
117.862 Badegäste nutzten im vergangenen Jahr die Gelegenheit, bei sommerlichen Temperaturen das Volksbad zu besuchen.
Die Öffnungszeiten sind täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr.
Der Außenbereich im Schlossbad Niederrhein hat von montags bis freitags von 10:00 bis 21:00 Uhr für Besucher geöffnet.

Am Samstag und Sonntag ist das Bad von 09:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.
In beiden Bädern gilt aktuell der Sommertarif. Erwachsene zahlen für eine Tageskarte 5 Euro, Jugendliche 2,80 Euro und die Familienkarte kostet 10,50 Euro.
Kinder bis zum sechsten Lebensjahr haben freien Eintritt.
Die Saisonkarte für Jugendliche ist für 49,50 Euro und die Erwachsenensaisonkarte für 88 Euro zu haben.
Die Preise sind seit 2013 unverändert.

Kommentar hinterlassen zu "„Volksbad läutet die Freibadsaison ein“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*