Größere Sicherheit wurde versprochen…

Es ist nicht wirklich erkennbar wie und wann diese Landesregierung ihr Versprechen an die Bevölkerung in die Tat umsetzen will. Auch der ehemalige Vorsitzende des Polizeibeirates und heutige Landtagsabgeordneter Frank Boss , er möchte Oberbürgermeister werden, war zur Landtagswahl angetreten, um sich einzusetzen für eine bessere Polizeipräsenz in Mönchengladbach.
Frustrierend ist es mit ansehen zu müssen: ständig geschehen eine größere Anzahl an Verbrechen in unserer Stadt, fast täglich meldet die Polizei mehrere Einbrüche, mehrere Autodiebstähle, mehrere Trickdiebstähle.

Am heutigen Montag waren es neun relevante Meldungen aus dem Polizeipräsidium, keine banalen Verkehrsvergehen.
Gibt es eine erkennbare Reaktion auf solche Häufungen seitens der Politik?
Werden es wieder lediglich Statistik-Schönfärbereien werden um die Bürger zu beruhigen?
Oder gibt es einen neuen Vorstoß der Bürgerwehr Befürworter.
Es gibt Handlungsbedarf.

Kommentar hinterlassen zu "Größere Sicherheit wurde versprochen…"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*