Artikel von Harald Wendler



Die Wechselstimmung ist da

Sie wollen es noch nicht wahrhaben, noch immer glauben unsere Politiker in Land und Bund zu wissen, wie wir aus der Pandemie heraus kommen.Dafür opfern sie die Gesundheit der Bürger, sie setzen auf positive Wirtschaftsdaten.Wie…




Nichts als Vorwürfe

Als christlich erzogenen Menschen habe ich Herrn Nasser Zeaiter im November vergangenen Jahres kennengelernt. Damals, kurz nach seiner Wahl zum Vorsitzenden des Integrationsrates in Mönchengladbach habe ich mit ihm ein längeres Gespräch geführt und mir…



Vorbild-Funktionen in der CDU-Mönchengladbach?

Kaum hatte die Koalition aus SPD/Grünen/FDP den Klimanotstand im Umweltausschuss in dieser Woche beantragt und mit Mehrheit beschlossen, zeigen die angeblichen Führungspersonen innerhalb der CDU-Mönchengladbach Nerven. Sie können nicht akzeptieren, eine Wahl nach demokratischen Regeln…






Verkauft die CDU die Bildung unserer Kinder?

Auf den ersten Blick ist die Idee charmant. Im Schul-Ausschuss in der vergangenen Woche stellte Fraktionssprecher Markus Spinnen für die CDU-Mönchengladbach vor: wir brauchen eine Pilotschule. Nur so könne der Bedarf in den MINT-Fächern gedeckt…


CDU fühlt sich übergangen

Die Ampel erdreistete sich, CDU-Themen in den Sitzungen der Bezirksvertretungen nicht zu beraten. Ein Unding, meint die CDU. Dazu verfasste die CDU mehrere Pressemeldungen. Haben Sie schon mal von der CDU-Mönchengladbach gehört, sie wolle LKW-Blitzer…




Relativierung in NRW

„Ich halte mich an die Empfehlung der Wissenschaft“. So der Wortlaut unseres Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) im Dezember. Am Tag der Videokonferenz der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin betonte er wortreich, NRW werde die Beschlüsse der…