Artikel von Peter Josef Dickers






Vergelt’s Gott

Wir kannten uns. Genauer gesagt: Ich wusste, dass er tagsüber  auf dem Bahnhofs-Vorplatz anzutreffen war. Nicht sein Arbeitsplatz, sondern Aufenthaltsort.  Von mir wusste er, dass ich ihn nicht mit leeren Händen wegschickte, wenn er in…


Sankt Brückentag

Er ist noch nicht zur Ehre der Altäre erhoben worden. Aber das kann nicht mehr lange dauern. Katholisch-kirchlicher Heiligsprechung geht voraus, dass jemand, der im Geruch der Heiligkeit steht, in besonderer Weise verehrt wird. In…



Schützenbruderschaften noch zeitgemäß?

„Die St. Nikolausbruderschaft begrüßt ihre Besucher auf der neuen modern gestalteten Homepage. Das Design haben wir neu gestaltet. Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem neuen Outfit noch mehr Besucher ansprechen werden. Die Inhalte…



Sippentreffen

„Muss ich dabei sein?“ überlegte ich, als ich die Einladung zum Sippentreffen erhielt. Die Mehrzahl der eventuellen Teilnehmer hatte ich seit Jahren nicht gesehen oder kannte sie nicht einmal. Schließlich entschied ich mich teilzunehmen, auch…


Sie kommen zu spät, Herr Kardinal

Vom Ergebnis einer „Vollversammlung der Katholischen Deutschen Bischofskonferenz“ ist zu berichten. Die Bischöfe wollen dem protestantischen Ehepartner eines katholischen Christen die Teilnahme an der Eucharistie erlauben. Seelsorger vor Ort seien vor eine „dringende pastorale Aufgabe“…



Geringfügiges Versehen

Das Angebot passte. Frühlingsblüher für den Vorgarten – das kam zur rechten Zeit. Sechzig Cent pro Stück. Für den günstigen Preis konnte ich mir zehn Stück leisten, vielleicht fünfzehn, wenn das Angebot nicht begrenzt war….


Borussia

Es ist mir ein Bedürfnis, Borussia, ein paar Gedanken über dich zu äußern. Wenn ich „dich“ sage, dann meine ich nicht irgendeine Borussia, sondern „unsere“. „Wir“ sind die Borussia, nicht die allegorische Frauengestalt für das…


Seehofer

Ach, Horst Seehofer, du klammerst dich an die bekannte und oft missverstandene  Aussage „Extra ecclesiam nulla salus.“ „Wir glauben fest und bekennen aufrichtig, dass es außer ihr ( der katholischen Kirche ) kein Heil und…


Ach Jupp

Ach Jupp Manche Leute tun sich schwer damit, dich so zu sehen, wie du wirklich bist, und dich so zu verstehen, wie du etwas gemeint hast. Halb- oder missverstandene Wortfetzen zerren sie aus deinem inzwischen…


Bisher hießest du Gott, lieber Gott

Seit geraumer Zeit ist man auf Suche nach einer „Bibel in gerechter Sprache“. Man sucht neue Namen für dich, lieber Gott. Das wurde auch Zeit. Dein Bekanntheitsgrad lässt zu wünschen übrig.  Nicht weiblich genug bist…