CDU Wickrath mit verjüngtem Vorstand

Am 11. April 2018 hat sich die CDU Wickrath zu einer turnusmäßigen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Hotel Frambach getroffen.

Bei der Neuwahl des Vorstandes war auch MdL Frank Boss bei den Wickrathern zu Gast und hat sich noch einmal für die tolle Unterstützung im Landtagswahlkampf bedankt, einen Überblick über die ersten Monate im Amt gegeben, sowie von der aktuellen Arbeit als Landtagsabgeordneter berichtet. Am Ende des Vortrags kam es noch zu einem guten Austausch zwischen den Anwesenden Mitgliedern, dem Vorstand und MdL Boss.

Die turnusgemäße Neuwahl im Ortsverein brachte einen wesentlich verjüngten Vorstand hervor, was gerade die alte und neue Vorsitzende Christiane Sörgel sehr freut: „Es ist immer wichtig, dass man in einer Volkspartei wie der CDU schon in der Basis die jüngere Generation aktiv einbindet und nicht strikt zwischen Jugendorganisation und Partei unterscheidet. Ein Ortsverein ist ein zentrales Element, um Ideen und Pläne für den Ort, Gesellschaft oder Partei zwischen allen Generationen aktiv und dann gebündelt im Vorstand zirkulieren zu lassen sowie gemeinsam zu handeln. Ich freue mich sehr über dieses Wahlergebnis und danke allen ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für zwei tolle Jahre mit zwei erfolgreichen Wahlkämpfen“.

  • Der CDU Wickrath Vorstand 2018 setzt sich wie folgt zusammen:
    Christiane Sörgel (Vorsitzende),
    Sebastian Leppert (Stv. Vorsitzender),
    Vanessa Odermatt (Schriftführerin),
    Patrick Palmen (Beisitzer),
    Hubert Hack (Beisitzer),
    Günther Baldysiak (Beisitzer),
    Barbara Fitzek (Beisitzerin),
    Tobias Delbeck (Beisitzer),
    Dirk Ritter (Beisitzer) und
    Simon Schroers (Beisitzer)

Kommentar hinterlassen zu "CDU Wickrath mit verjüngtem Vorstand"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*