CityVision löste Versprechen ein

Die Tanzgarden der Wickrather Karnevalsgesellschaft “Die Kreuzherren KG“ hatten Anfang Juni den Wanderpokal des Ströppkes-Wettbewerb vom MKV gewonnen. CityVision hatte versprochen, diesen Pokal zu einem späteren Zeitpunkt mit Süßigkeiten zu füllen und wollte dabei gleichzeitig die jungen Damen bei ihrem Training beobachten.

Susanna Peters überbrachte nun die Leckereien und füllte den Pokal bis er überlief. Begrüßt wurde sie vom Vorsitzenden Stefan Schmitz, der sich über diese Geste sehr gefreut hat.

Dem Kamerateam von CityVision wurde auch eine kleine Kostprobe des tänzerischen Könnens dargebracht und Einblicke in das Trainingsprogramm der einzelnen Gruppen gezeigt. Die neuen Trainerinnen Anna Paulußen und Laura Schmitz waren begeistert bei der Sache.

Mit Spannung warteten die jungen Damen auf die Montagsausgabe von CityVision und freuten sich, einmal im Fernsehen zu sein. CityVision wünschte allen Teilnehmern eine schöne Session 2018/2019.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "CityVision löste Versprechen ein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*