Gülistan Yüksel einstimmig als Kandidatin für Bundestagswahl 2025 gewählt

Gülistan Yüksel, MdB

Der Vorstand der Mönchengladbacher SPD hat Gülistan Yüksel einstimmig als Kandidatin für die Bundestagswahl 2025 nominiert.

„Ich bin dankbar für das Vertrauen in mich und meine Arbeit und freue mich darauf, weiterhin Mönchengladbachs Stimme in Berlin zu sein“, sagt Yüksel.

„Es bestärkt mich sehr, Menschen zu helfen und meine Heimatstadt Mönchenglabdach mitzugestalten. Ich konnte u.a. bedeutende Projekte hier vor Ort unterstützen, die direkt den Menschen in Mönchengladbach zugutekamen – wie zuletzt die Projektförderung des Bundes für die notwendige Sanierung der Turmspitze der Evangelischen Hauptkirche Rheydt.
Aber auch die Unterstützung der lokalen Unternehmen hat für mich eine hohe Priorität.
Besonders froh bin ich noch heute über den Erhalt des einstmals gefährdeten Werks von General Electric und der zahlreichen Arbeitsplätze“, so Yüksel.

„Mit Gülistan Yüksel haben wir eine Bundestagsabgeordnete, die sich mit Herz und Leidenschaft für unsere Gesellschaft einsetzt und die sich durch ihre konsequente Arbeit in den letzten Jahren eine große Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern aufgebaut hat. Wir sind überzeugt, dass sie die Interessen unserer Stadt auch weiterhin erfolgreich im Bundestag vertreten wird“, betont der stellvertretende SPD-Unterbezirksvorsitzende Tonda Löffler.

Auf einer Wahlkreiskonferenz muss sich Yüksel noch dem Votum der Parteibasis stellen.