POLIZEI-MG: 24 neuen Kolleginnen und Kollegen für das Polizeipräsidium

„Neu und neu gesellt sich gern“. So ungefähr hätte heute Morgen der Sinnspruch bei der Polizei Mönchengladbach lauten können, als sich in dem noch nahezu strahlend neuen Präsidium an der Krefelder Straße 24 Polizistinnen und Polizisten zum Dienstantritt zusammenfanden. Drei von ihnen haben sich aus anderen Behörden nach Mönchengladbach versetzen lassen. Für die anderen 21 Mitarbeiter/-innen fängt nun nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums das Arbeitsleben eines Polizisten richtig an.

Polizeipräsident Mathis Wiesselmann begrüßte die Kolleginnen und Kollegen herzlich. „Ich wünsche Ihnen, dass Sie in Ihrem Dienst auch viel Schönes erleben werden und dass sie die Freude an dem Beruf noch lange behalten.“

Die Polizistinnen und Polizisten nehmen ihren Dienst größtenteils bei der Direktion Gefahrenabwehr / Einsatz auf und werden überwiegend im Streifendienst arbeiten. (cw)

Kommentar hinterlassen zu "POLIZEI-MG: 24 neuen Kolleginnen und Kollegen für das Polizeipräsidium"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*