SPD Wickrath beantragt Straßenbenennung nach Wolfgang Krane

Helmut Freuen mit Wolfgang Krahne 1974

In der Sitzung der Bezirksvertretung West, am 4.9.2018, haben die Wickrather SPD Mitglieder in einer Anfrage die Verwaltung gebeten, bei der nächsten im Bereich Wickrath einzurichtenden Straße, diese nach dem kürzlich verstorbenen letzten Gemeindedirektor Wolfgang Krane zu benennen.

Dazu Uli Mones, SPD Vorsitzender Wickrath: „Wolfgang Krane hat als Gemeindedirektor, aber nicht nur als solcher, viel für Wickrath getan und erreicht. Deshalb ist es uns ein Anliegen dies entsprechend zu würdigen“.

Wolfgang Krane ist am 2. August 2018 verstorben.

Siehe auch den Bericht in MG-Heute.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "SPD Wickrath beantragt Straßenbenennung nach Wolfgang Krane"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*