1. Advent-Sonntag

Zum 1. Advent: Windlichter

Im Gedränge musste ich auf meine Windlichter achten, damit sie nicht zertreten wurden.
Kein einziges hatte ich verkauft.
Einpacken wollte ich, um nicht länger in der Kälte ausharren zu müssen. Dann stand die Frau vor mir. Gesehen hatte ich sie nicht. Alle fünf Lichter wollte sie haben. Sie drückte mir einen Geldschein in die Hand; fort war sie. Ich wollte ihr noch erklären, wie man die Lichter vor Wind und Regen schützt. Außerdem bekam sie noch Geld zurück. Ich sah sie nicht mehr.
Einen Hauch von Mitleid spürte ich. Warum war sie verschwunden?