ADFC Nachtradeln

Foto: ADFC Mönchengladbach

Der ADFC Mönchengladbach veranstaltet am 26.5.2017 bereits zum vierten Mal ein NACHTRADELN in unserer Stadt.

Hierbei handelt es sich um eine abendliche Radtour von ca. 10 km, bei der wir zu Hunderten auf den Hauptstraßen unserer Stadt radeln.
Hierbei besteht die letzte Möglichkeit, emissionsfreie Fahrrad-Kilometer für das Mönchengladbacher STADTRADELN zu sammeln.

Die Strecke wird von der Polizei und dem ADFC Mönchengladbach abgesichert. Deshalb – schmückt euch und eure Räder. Erlaubt ist alles was leuchtet und blinkt. Wir wollen an diesem Abend viel Spaß haben und die Stadt zum Leuchten bringen.

Treffpunkt ist der Schillerplatz in MG-Eicken. Wir treffen uns dort ab 20 Uhr zum Fahrradschmücken. Dort verteilen wir Neon-Knicklichter, mit denen man sich bzw. sein Fahrrad schmücken kann. Abfahrt ist um 21:30 Uhr, Dauer ca. 1 Stunden.

Die Teilnahme am Mönchengladbacher NACHTRADELN ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko!

Teilnahme nur mit verkehrssicheren Fahrrädern mit Licht!