Änderung der Verkehrsführung im Bereich Volksbad – Peter-Krall-Straße in Belastungszeiten in Richtung Volksbad gesperrt

VEPMit den steigenden Temperaturen steigen auch die Besucherzahlen in den Freibädern.

Dabei kommt es im Bereich des Volksbads derzeit beinahe täglich zu sehr starken Behinderungen des fließenden Verkehrs im Bereich In der Bungt.
Da beide Seiten beparkt werden, verbleibt meistens nur eine Fahrspur. Verschärft wird die Parksituation dadurch, dass der Aschenplatz an der Volksbadstraße aufgrund eines neuen Belags in den nächsten Wochen nicht als Parkplatz zur Verfügung steht.

 

Um die Verkehrsprobleme kurzfristig zu lösen, soll die Peter-Krall-Straße bei Bedarf in Höhe des Kreisels in Fahrtrichtung In der Bungt gesperrt werden. Eine Umleitung erfolgt vom Kreisel auf der Volksgartenstraße in Richtung Peter-Krall-Straße über die Carl-Diem-Straße, Hardterbroicher Straße in die Straße In der Bungt.