„Angie“ wurde in Tackhütte getauft

Schiffstaufe in Tackhuette Bild 3Im Vorfeld des Tackhütter Schützenfestes hatte der Marinezug des Schützenvereins Tackhütte e. V. zur Schiffstaufe an der Residenz des Jungkönigs eingeladen.

Am Donnerstag, 13. August, zwei Tage vor dem offiziellen Beginn des Schützenfestes sollte das Schiff, welches der Marinezug dem Jungkönig Tim Bladowski als Residenz gebaut hatte, getauft werden.

Alle Mitglieder des Marinezuges von 2010 und einige Schützen hatten sich anlässlich dieses Ereignisses beim Jungkönig eingefunden.

Um ca. 19:00 Uhr war der Zeitpunkt der festlichen Schiffstaufe gekommen und Tim Bladowski taufte sein Residenzschiff auf den Namen „Angie“. Die Taufe wurde traditionsgemäß mit einer Sektflasche vollzogen, wobei diese Flasche erst nach dem dritten Anlauf auch wirklich am Schiffsrumpf zerbrach.

Es ist eine ansehnliche Residenz und eine hervorragende Idee, die hier in die Tat umgesetzt wurde.