Besinnliches und Kurioses zur Adventszeit

Foto:MGMGFoto:MGMG

„Besinnliches und Kurioses zur Adventszeit“ vermittelt der Nikolaus-Rundgang am Sonntag, 4. Dezember.

Foto:MGMG

Foto:MGMG

Zur Weihnachtszeit erstrahlt auch die Altstadt im festlichen Glanz, der Duft von Mandeln und Bratäpfeln zieht verheißungsvoll durch die Luft.
Die stimmungsvolle Atmosphäre lädt zum Bummeln und Spazieren ein. Vorweihnachtliche Stadt-Touren, von der MGMG speziell für die Adventszeit zusammengestellt, führen kleine und große Besucher durch das vorweihnachtliche Lichtermeer.
Vom „Nikolaus“ im echten Bischofsornat geführt, erfahren die Besucher während der eineinhalbstündigen Führung Wissenswertes über die Verwandtschaftslinie des frommen Mannes zum Weihnachtsmann und hören kirchliche, klösterliche und kuriose Geschichten aus Mönchengladbachs Vergangenheit und Gegenwart.

Dabei kommt manch schauriges Geheimnis ans Tageslicht, aber auch viel Besinnliches. Die Tour beginnt um 18 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz Geroweiher, Schild „Stadt-Touren“.

Auf Wunsch der Teilnehmer kann die Tour am Glühweinstand auf dem Weihnachtsmarkt ausklingen. Warmes Schuhwerk wird empfohlen. Für diese Tour sind noch Karten zum Preis von acht Euro (Erwachsene) bzw. vier Euro (Kinder) erhältlich. Anmeldungen beim Reisebüro Haupts (Tel.: 02161-82 09 80), beim Ticket- und Infoservice der FIRST-Reisebüros (Tel.: 02161-2 20 01) sowie online unter www.stadttouren-mg.de [PM]