Bund unterstützt Schloss Dyck mit 3 Millionen Euro

Darüber informiert die Mönchengladbacher SPD-Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel.

„Ich freue mich, dass die Stiftung nun Geld investieren kann, um das Schloss Dyck und die wunderschöne Parkanlage klimaneutraler zu gestalten.
Die Klimakrise fordert uns in vielen Politikbereichen und muss auf allen Ebenen entschieden bekämpft werden. Deswegen ist es gut, dass der Bund gerade auch lokale Projekte finanziell unterstützt“, so Yüksel.

Das Schloss Dyck ist ein Wasserschloss, das sich mit seinen Vorburgen über vier Inseln im Kelzenberger Bach erstreckt. Es wird dabei von einem englischen Landschaftsgarten umgeben.
Aktuell ist der Schlosspark für eine begrenzte Besucherzahl außer montags von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Schloss, Ausstellung und Restaurant sind zur Corona-Pandemiebekämpfung geschlossen.

Kommentar hinterlassen zu "Bund unterstützt Schloss Dyck mit 3 Millionen Euro"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*