Die Stadtbibliothek ist Ostern virtuell geöffnet

Von Karfreitag bis Ostermontag bleibt die Stadtbibliothek Mönchengladbach mit allen Zweigstellen – auch Rheydt – geschlossen, virtuell ist sie aber unter  www.stadtbibliothek-mg.de erreichbar. An der Außen-Rückgabe der Zentralbibliothek im Carl-Brandts-Haus können Medien auch an den Ostertagen rund um die Uhr zurückgegeben werden.

Aber auch, wer es vor Ostern nicht mehr in die Bibliothek geschafft hat, muss nicht darauf verzichten, um die Ostertage mit einem Buch, Hörbuch oder aktueller Presse für (Ent)Spannung und Information zu nutzen.
Über den Online-Zeitungskiosk werden über 5.000 Zeitungen und Zeitschriften in 60 Sprachen garantiert frei Haus geliefert.
Spannende Bücher, fesselnde Hörbucher, nützliche Ratgeber für den Kurztrip oder die Osterdekoration kann man schnell und einfach in der onLeihe der Stadtbibliothek per Download ausleihen.
Rund um die Uhr und auch von unterwegs! Und dann heißt es nur noch genießen – auch auf eReadern, mp3-Playern, Tablets – wie dem iPad – und Smartphones.
Einfach den onLeihe-Button auf www.stadtbibliothek-mg.de klicken und in Themenbereichen stöbern oder gezielt suchen. Zum Ausleihen per Download braucht man nur eins: einen gültigen Bibliotheksausweis.