Gedankenspieler gesucht! –
Die Schreibwerkstatt zum Thema Glauben geht in die zweite Runde

Der Verein Kulturkram e.V. veranstaltet in Kooperation mit dem katholischen Hochschulzentrum Lakum im Juni eine Schreibwerkstatt zum Thema Glauben. Der Workshop richtet sich an Interessierte aller Altersstufen und endet mit einer öffentlichen Lesung der erarbeiteten Texte.

Eine erste Schreibwerkstatt fand im Februar 2017 statt.  Aufgrund der hohen Nachfrage geht der Workshop „Gedankenspiel“ nun in die zweite Runde.

Ziel des Projektes ist es, unterschiedliche Menschen, ihre Erfahrungen und Vorstellungen zum Thema Glauben zusammen zu bringen. Im Zentrum der Veranstaltung stehen sowohl die kreative Auslebung als auch der Austausch zur Thematik.

Muslime, Juden, Christen, Buddhisten, Hinduisten, Spirituelle, Atheisten, Dichter, Querdenker, Neugierige und Suchende… Alle sind herzlich eingeladen, sich dem Projekt anzuschließen.

Am 08., 15. und 22. Juni finden die Workshops jeweils von 19:30 bis 21:30 Uhr und am Samstag, den 17. Juni von 10 bis 19 Uhr statt. Eine öffentliche Lesung der Texte ist für den 30. Juni geplant.

 

Zur Anmeldungen und bei Fragen können Sie sich bei Michelle Blase melden: m.blase@live.de. Die Teilnahme ist kostenlos, da das Projekt von Think Big gefördert wird. Think Big ist ein Jugendprogramm der Telefónica Stiftung und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation  mit O2.