Gründung des Regionsverbandes Niederrhein der ALFA, Alternative für Fortschritt und Aufbruch

von links nach rechts: Schröder, Schoutz, Sahling, Medina y Espana

Am 24. Juni 2016 fand in Wesel die Gründungsveranstaltung des Regionsverbandes Niederrhein der Partei ALFA unter Leitung des Landesvorsitzenden Prof. Dr. van Suntum und in Anwesenheit des Landesvorstandsmitgliedes Torsten Jungbluth statt.

Es waren zahlreiche Mitglieder versammelt, so dass der Regionsvorstand gewählt werden konnte.

Der Vorstand der ALFA-Region Niederrhein besteht aus:

  • Hans Werner Schoutz, Vorsitzender, Ratsherr in Mönchengladbach
  • Hans Gunnar Sahling, stellvertretender Vorsitzender, Mönchengladbach
  • Gereon Schröder, Schatzmeister, Rheurdt
  • Gonzalo Medina y Espana, stellvertretender Schatzmeister, Rheinberg

Das Wahlprogramm der ALFA-NRW zur Landtagswahl 2017 ist in Kurz- und auch in Langfassung zu finden unter:

http://alfa-bund.de/nordrhein-westfalen/wp-content/uploads/sites/5/2016/03/ALFA-NRW-Landeswahlprogramm_2017-Kurzfassung_160319.pdf