Horst Peter Vennen gestorben

Im Alter von 77 Jahren verstarb der ehemalige Vorsitzende des Bau- und Planungsausschusses der Stadt, Horst Peter Vennen.
Diese traurige Nachricht überbrachte sein Nachfolger im Ausschuss am 6. Februar 2024 den anwesenden Mitgliedern und der Presse, verbunden mit der Bitte, erst nach den Karnevalstagen darüber zu berichten.

Horst Peter Vennen war Lokalpolitiker der Extra-Klasse.
In vielen Vereinen arbeitete er mit, er war Giesenkirchener und der Berzirksvorsteher des Stadtteiles.
Nicht nur im Stadtrat hatte sein Wort großes Gewicht, sein Rat wurde von vielen Politikern gerne gesucht, nicht nur in der SPD, der er Jahrzehnte angehörte.

23 - 0

Danke für Ihre Abstimmung!

Sorry, Sie haben schon abgestimmt!