Jazz Salon im Roten Krokodil

JazzVFeinsten-2Zum diesjährigen Abschlußkonzert der Reihe Jazz Salon Wickrather Kunstwerk lud der Jazzschlagzeuger und Gastgeber André Spajic das INDIGO4TET ein.Die Formation INDIGO4TET widmete sich einem Repertoire angefangen von instrumentalem Jazz-Blues bis hin zu neueren Kompositionen von Pat Metheny oder auch Michael Brecker.

Gitarrist und Kopf dieses Quartetts ist der Düsseldorfer Horst Winstermann.H. Winstermann, Jahrgang ´66, ist ein Gitarrist mit Gänsehautgarantie. Er studierte am renommierten Conservatorium in Arnheim, ist gleichermaßen geprägt von Musikern wie Jim Hall oder auch Pat Metheny, und besticht durch seinen warmen, vollen und jazzigen Sound. Diese Mischung, von Traditional bis Modern, teils swingig-bluesig bis sphärisch tragend steht auch auf dem Programm. Neben Jazzstandards wie z.B. MY ROMANCE oder BLUE IN GREEN beinhaltet das Repertoire auch Kompositionen wie „Blues on Sunday“ von dem amerikanischen Tenorsaxophonisten Joshua Redman und bildet einen Bogen von Swing und Blues zu Latin.

Begleitet wird er von dem Essener Pianisten Martin Scholz, der mit zahlreichen Formationen deutschlandweit aktiv ist und dem Kontrabassisten Michael Kehraus, der sich durch ein gefühlvolles, lyrisches Spiel auszeichnet.

Der Gladbacher André Spajic bedient das Schlagzeug.

slideshow?