Konzert im Altenheim Am Pixbusch abgesagt

Wegen des Corona-Virus-Falls in Mönchengladbach sagt die städtische Sozial-Holding das für Sonntag, 1. März, im Altenheim Am Pixbusch geplante Chorconzert ab.

Ein Nachholtermin ist angestrebt und wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Organisatoren haben sich dazu entschlossen, um das Risiko für Bewohner, Beschäftigte und Besucher zu minimieren.
Auch weitere für den Monat März in den Städtischen Altenheimen geplante öffentliche Veranstaltungen werden abgesagt.